Aktuelle Nachrichten

Jobverwaltung

Haben Sie immer wiederkehrende Verarbeitungsabläufe, die vorgeplant und automatisiert werden können, die logisch aufeinander aufbauen oder in gegenseitigen Abhängigkeiten ablaufen?

Die Vorgänge werden mit der Jobverwaltung geplant und automatisch zum geplanten Zeitpunkt gestartet.


Die Jobverwaltung ermöglich Ihnen

  • über die Startmaske Ablaufprozesse einzuplanen (nach Datum/Zeit)
  • über automatisch veranlasste, mehrfache Startversuche gegenseitige Behinderungen und Programmkonkurrenzen auszuschließen (z.B. kein Journaldruck während eines Fakturlaufs).
  • Jobketten zu bilden d.h. Prozessse, deren Verarbeitung aufgrund fachlicher Erfordernisse in zeitlicher Abhängigkeit stehen, in entsprechender Reihenfolge einzuplanen (z.B. Auslieferung mit anschließenden Druck der einzelnen Versandpapiere)

Weitere Vorteile

  • mandantenübergreifend einsetzbar
  • leicht verständliches und leicht bedienbares Verwaltungsprogramm
  • über die Administrationsoberfläche ist immer der jeweilge Verarbeitungszustand zu erkennen


> zurück zur Übersicht

synthesis business solutions GmbH | 71334 Waiblingen | www.verlagssoftware-synthesis.de